Frauentempel

Lust auf eine nährende, inspirierende Auszeit im Kreis von Frauen?
Dann sei ganz herzlich Willkommen im Frauentempel!

 

Der Frauenkreis ist ein wunderbarer Raum, um Weiblichkeit in erfüllter Weise zu erfahren und der uns auf einer tiefen Ebene nährt. Meine Erfahrung zeigt, dass das regelmäßige Zusammenkommen in diesem Kreis das Wachstum und die Entfaltung deiner eigenen Weiblichkeit liebevoll und nachhaltig fördert.

Dafür brauchen wir einen geschützen Raum. Wir nennen diesen Raum Tempel.

Wir nehmen uns Zeit, uns selbst näher zu kommen und uns in unserem Körper mehr zu Hause zu fühlen. Damit kann sich unsere Weiblichkeit genußvoll entfalten. Wir begegnen uns von Frau zu Frau, jenseits unserer persönlichen Geschichten und ehren und wertschätzen uns selbst und die anderen im Kreis.

Mein Herzenswunsch ist es, diesen Raum zu öffnen, indem wir uns erlauben, so zu sein wie wir sind, mit allem was sich zeigen möchte. Wir wollen in die Kraft des Seins eintauchen, in dem Du erkunden kannst, was Frausein für dich persönlich bedeutet und dem Ausdruck verleihen.

Inhalte der Tempelabende

tiefe Entspannung – achtsames Berühren – Tanz – deinem Körper spüren – kleine Rituale – Stille – Genuss – Raum für deine Freude und auch deine Verletzlichkeit – deine Sehnsucht wahrnehmen – deine Lebendigkeit leben – Meditationen – So sein – dich verbunden fühlen mit allem

Eine kleine Mediation aus dem Tempelraum

Lege dich in Gedanken auf ein paar weiche Kissen. Stelle eine Schale mit frischen Fruchtstückchen neben dir, mache es dir bequem. Seufze sanft und lege eine Hand liebevoll auf deinen Bauch. Entspanne dich in das, was auch immer gerade da ist. Stelle dir ein warmes, rotes Energiefeld vor, das deinen Körper umhüllt, so als wenn du in einen seidenen Sarong gewickelt wärst. Lasse deine Hand sanft von deinem Bauch zu deiner Brust, deinem Gesicht, zu deinen Haaren hoch wandern. Lasse ein paar sanfte Töne aus deiner Kehle frei. Entspanne tief und nimm dir ein saftiges Fruchtstückchen. Genieße diesen wohligen Moment.

Willkommen im Tempel des göttlichen weiblichen Flows.

Meine Absicht ist, eine neue Frauenkultur (er)lebbar zu machen

Die Beziehung, die wir zu anderen Frauen haben, reflektiert die Beziehung, die wir zu unserer eigenen weiblichen Essenz haben. Wir beziehen Stellung zu einer bewussten Art und Weise, Frau zu sein auf diesem Planeten.
Zusammen können wir aufhören, uns ständig zu vergleichen oder abzuwerten. Wir können alte Muster auflösen und wieder heil werden. Im Kreis können wir zu einer Beziehung zurück kehren, die geprägt  ist von wahrer Begegnung und gegenseitiger Bestärkung. Im Tempel üben wir uns darin ein und gehen so gestärkt in unseren Alltag zurück..

Ich lade Dich in den Kreis der Frauen ein. 

 

Der Frauentempel findet am letzten Freitag im Monat um 19:30 Uhr statt. Es ist eine offene Gruppe, neue Frauen sind jederzeit herzlich willkommen.

 

Teilnehmerstimme

"Der Frauentempel bei Lorna ist Flucht aus dem Alltagshamsterrad, Oase der Liebe und Geborgenheit, Quelle der Inspiration meiner spirituellen Arbeit, stärkender Frauenaustausch ohne Wertung und egal woher du kommst, wer du bist oder was du mitbringst, du bist so herzlich und ehrlich willkommen in genau deiner Besonderheit wie ich es nirgends sonst je erfahren habe."

Sandra E.

"Lorna schafft eine Atmosphäre von Achtsamkeit und Annehmen, die es möglich macht, zu sich selbst zu kommen, sich mehr zu spüren. Wir tanzen uns frei, teilen, was uns bewegt, achten auf unsere Grenzen, erweitern unsere Grenzen, berühren einander. Als ältere Frau genieße ich den Kontakt mit jüngeren Frauen und deren Wertschätzung. Genährt gehe ich von solchen Abenden nach Hause. Beschwingt und bereichtert freue ich mich schon auf die nächsten Begegnungen."

Ruth L.